expat_rusde (expat_rusde) wrote,
expat_rusde
expat_rusde

Немецкий. Школьная грамматика. 2-3 класс. Ч. 6

Упражнения к теме s, ss или ß

Setze s, ss oder ß ein! Schreibe die Wörter in die Tabelle.

e__en                 flie__en                  Ku__                Se__el               Ke__el
gro__                 na__                       flei__ig              le__en               Gra__
Schlu__             Ha__e                     Mau__              Flu__                 Ro__e
Schlo__             Stra__e                   Ga__e              Wie__e              Kla__e
Lau__                mü__en                   verge__en        Nu__                 E_el
rei__en              fre__en                    Ke__el             e__en                Spa__
me__en             la__en                     Gro__eltern      Me__er             Va__e
Ta__e                wei__                      Fa__                 Rü__el               Prei__
Pa__                 hei__en                   Mu__ik             lei__e                 Flei__
Sü__igkeit         Schu__                   Nu__                Rei__                  Mai__


Finde die Reimwörter

Kessel
messen
Kasse
Kuss
groß

Setze ss oder ß ein! Male dann das richtige Kästchen an und du erhältst die Lösungsworter!

                                         ss  ß                                           ss  ß
me__en                            N   A                   Ha__              W    Z
Fu__ball                           F   U                   schlie__en      E    A
grü__en                           G   S                   Fa__               S    J
Bo__                                S   D                   flie__en           L    S
Adre__e                           S   E                   Flu__              E    S
rei__en                            G   C                   pre__en          R   V
gro__                               T   H                   Ke__el            T    B
Bi__                                 A   I                    Gro__vater     N    U
Flei__                              K    L                   Schwei__       M   R
hä__lich                          E   W                   Me__er          M   L


Schreibe die Worter in die Tabelle.

Sie fressen, wir schließen, er fraß, das Schloss, das Fressen, ich schloss ab, der Fraß, er schließt, er frisst, ich schließe, du frisst, der Vielfraß, der Schlosser, der Beschluss, verschlossen, das Schließfach, gefressen, gefräßig.

Wortfamilie "schließen"
mit ss:
mit ß:

Wortfamilie "fressen"
mit ss:
mit ß:

Erganze die Tabelle — Mehrzahl oder Einzahl

Einzahl                 Mehrzahl
Straßen
Schlösser
Maß
Bus
Küsse
Glas
Fluss
Gräser
Mäuse


Trenne die Worter, und du merkst, ob du s oder ss schreiben musst.
Beispiele: mussen: mus-sen lesen: le-sen

Me__er
ra__ieren
Schü__el
Do__e
Wie__e
be__er
fa__en
nie__en
Va__e


Setze passende Worter mit s-Lauten ein

Mama und ich fahren heute mit dem B____ einkaufen. Zuerst gehen wir in ein gr_______ Kaufhaus. Später geht es in einen kleinen Spielzeugladen. Der gefüllt mir b_________. Abends _________ wir noch in ein Lebensmittelgeschüft. Mama kauft eine Flasche W_______, drei D_______ Erbsen und Ei__. An der ___________ sitzt eine Verkäuferin, und wir _____________ alles bezahlen.


Setze die passende Personalform des Verbes „wissen“ ein:

ich ________
du _________
er ________
wir _______
ihr ______
die Kinder ______________
es ___________


Finde verwandte Worter. Hier musst du besonders aufpassen! (ß ss)

gießen ___________
Fluss ____________
groß _____________
Hass ____________
Kuss ____________
Spaß ____________
süß _____________
lassen ___________
muss ____________
schließen _________
nass ____________
grüßen __________
wissen ___________
reißen ___________
messen __________

Bilde mit den Nachsilben -sel, -se, -sen sinnvolle Worter! Schreibe sie in dein Heft!

Na
Va
Am
Pau
Wie
Ro
Rei
Rie
Mei
Pin
Brau
Do
Erb
In
bla
wei
lei
ra
rei
le
sau

Schreibe alle Satze in der Gegenwart!

Der Jäger hat einen Hasen geschossen.
Frau Müller hat ihre Blumen gegossen.
Der Hund hat mich ins Bein gebissen.
Klaus hat sein Hemd zerrissen.
Mein Vater hat zu viel gegessen.
Der Lehrer hat den Text vergessen.

Schreibe zu jedem Verb die Vergangenheits-formen auf!

Schreibe so: wissen - wusste - gewusst
schießen
lassen
messen
fassen
hassen
passen
beißen

In den folgenden Sätzen fehlt jeweils ein Wort. (Formen von "reisen" oder "reißen"). Schreibe die Satze vollständig in dein Heft!

Claudia ........................ mit ihren Eltern.
Petra ................. ein Kalenderblatt ab.
................... ist eine Getreidesorte.
................... keine geschützten Pflanzen aus!
Wir ......................... an die Nordsee.
Tina lässt sich nicht an den Zöpfen .................

Schreibe je einen Satz in der Gegenwart und setze ihn dann in die zweite Vergangenheit.
Schreibe so. beißen: Der Fisch beißt an. Er hat angebissen.

fließen
schießen
reißen
schließen
sprießen

Vervollständige die Satze! Schreibe in dein Heft!

Was gerissen ist, hat einen ........
Wer gebissen wurde, hat einen ..............
Was viel fassen kann, ist ein ................
Was viel Nässe bekam, das ist .............

Suche zu den Verbformen die Grundform! Schreibe zu jedem Verb einen Satz in der 3. Person Einzahl (er, sie, es)
Schreibe so: iss – essen

lässt
küsst
miss
fass
vergisst
isst

Bilde zu allen Wortern die Mehrzahl!
Schreibe so: das Fass — die Fässer

das Schloss
der Fluss
der Kuss
der Biss
der Riss
das Ross
der Pass
der Bass
der Schuss

Rätsel

krossss_2.jpg

krossss_1.jpg

krossss_3.jpg

krossss_4.jpg

Setze s, ss oder ß ein!

1. Ich habe mir den Fu_____ verletzt.
2. Die Katze hat eine Mau____ gefangen.
3. Seine Haare sind schon ganz wei_____.
4. Die Mauer hat einen Ri_____.
5. Wir gerieten in einen Regengu____ und wurden pudelna_____.
6. Der Wirt hat ein neue___ Fa____ angezapft.
7. Er kam mit einem Sto____ Bücher aus der Bibliothek.
8. Der Bi____ dieser Schlange ist sehr gefährlich.
9. Wir besichtigten das Schlo_____ und das Museum.
10. In seinem Freundeskrei_____ gibt es auch viele Künstler.
11. An der Grenze wird der Pa_____ überprüft.
12. Der Angeklagte konnte keinen stichhaltigen Bewei____ erbringen.
13. Er brachte ihr einen gro______e n Blumenstrau______.
14. Ohne Flei_____ kein Prei______! (Sprichwort)
15. Heute war es sehr hei_____ und schwül.
16. Er holte in einem Gefä_______ Wasser.
17. Dem Vertrag gemä______ ist Ende des Jahres die letzte Zahlung fällig.

Setze s, ss oder ß ein!

1. den Rei_____epa_____ verlängern
2. gla_____ige Augen
3. eine Walnu____ mit dem Nu____knacker öffnen
4. die Schlo_____kirche besichtigen
5. eine ma_____ige Gestalt
6. das Weingla____ füllen
7. eine gefährliche Bi_____wunde
8. das Flu____bett ausbaggern
9. das Schlu_____wort sprechen
10. seine Gro_____herzigkeit bewei____en
11. das Zimmer wei_____en (= ausmalen)
12. Grie____brei e_____en
13. im Garten eine Wei____tanne pflanzen
14. ein spa____iger Kerl
15. ein Fu____bad nehmen
16. eine Gru____adre____e senden
17. Blumen im Gla___hau____ züchten

Trage richtig ein!

1. Joghurt ist zweifello ____ gesund.
2. Sie ist nicht zu Hau ____ e gewe ____ en.
3. Er i ____ t jeden Abend eine ganze Schokolade.
4. Die Polizei hat untersucht, wa ____ geschehen ist.
5. Der Ri ____ zog sich durch die ganze Wand.
6. Er hat das gro ____ e Lo ____ gezogen.
7. Dieses Material hat eine sehr dichte Ma ____ e.
8. Ich will meinen Urlaub genie ____ en.
9. Vorsicht. Das Wa ____ er ist hei ____ .
10. Sie hei ____ t Sabine Schmidt.
11. Die Stra ____ e ist na ____ .
12. Ohne Ha ____ t ging er aus dem Zimmer.
13. Er ist für zehn Tage verrei ____ t.
14. Das war ein heilsames Erlebni ____ .
15. Das E ____ en schmeckt sehr gut.
16. Die Stra ____ e ist sehr glatt. Du mu ____ t vorsichtig fahren.
17. Hier im Raum ist es ____ ehr warm. La ____ uns nach drau ____ en gehen.
18. Es ist zwölf Uhr. Machen wir eine Pau ____ e.
19. Laura ist nicht zu Hau ____ e. Sie ist in der Schule.
20. Pinocchios Na ____ e wurde immer länger.
21. Das tapfere Schneiderlein kämpfte gegen einen Rie ____ en.
22. Der rei ____ ende Flu ____ trat über seine Ufer.
23. Betreten des Ra ____ ens verboten.
24. Sie machten ein Picknick auf der Wie ____ e.
25. Sein umfa ____ endes Wi ____ en hat mich sehr überrascht.
26. Das ist kein Anzug von der Stange, sondern ein Ma ____ anzug.
27. Sie fuhren auf einem Flo ____ über das Mittelmeer.
28. Er scho ____ den Ball ins Tor.


Setze s, ss oder ß ein!

1. Hunde, die bellen, bei_____en nicht. (Sprichwort)
2. Wir rei_____en im Sommer ins Gebirge und genie_____en die Ferien.
3. Ich wei_____e dir den Weg.
4. Wir stie_____en auf gro_____e Schwierigkeiten.
5. Die Stürmer schie_____en aufs Tor.
6. Die Schwimmer sto_____en sich vom Beckenrand ab.
7. Du darfst das Buch nicht zerrei______en.
8. Der Gewinner wird ausgelo______t.
9. Mein Sohn hei_____t Wolfgang.
10. Das Geschäft mu_____te schlie_____en.
11. Der Satellit krei_____t um die Erde.
12. Die Fahrgä____te la____en die Zeitung.


Setze s, ss oder ß ein!

1. Er konnte seine Gedanken nicht in Worte fa______en.
2. Der Saal fa_____t über 1000 Menschen.
3. Im Frühling spro______en Bäume und Sträucher.
4. eine Zitrone auspre______en
5. Er pre____te die Lippen zusammen.
6. ein Mädchen kü______en
7. Er kü____te seine Frau.
8. Das pa_____t mir gerade.
9. Er wurde im Krieg als vermi_____t gemeldet.
10. Die Schuhe pa_____en nicht.
11. Ich ha_____e solche Filme.
12. Er ihn ihn schon immer geha_____t.
13. Ich vermi____e meine Tasche.


Setze s, ss oder ß ein!

1. Der Vogel Strau____ steckt seinen Kopf in den Sand.
2. Nach der Besprechung wurden wir zu einem Imbi____ eingeladen.
3. Die Mutter hält das Kind auf dem Scho_____.
4. Der Schmied bearbeitet das glühende Ei____en.
5. Vergi____ nicht, da____ du die Zeitung mitbringst.
6. Jeder Mi_____brauch der Anlage wird bestraft.
7. Der Bi____ dieser Schlange kann tödlich sein.
8. Nach zwei Stunden erlangte der Verunglückte wieder das Bewu_____tsein.
9. Hast du die Radie_____chen und den Rei_____ mitgebracht?
10. Er fa______te mich fe______t am Arm.
11. Mehrere Abgeordnete verlie_____en unter Prote_____t den Saal.
12. Am Abend gingen wir auf der Stra______e spazieren.
13. Wenn ich nur wü____te, wie ich die helfen konnte.
14. Der Gefangene wurde in ein Verlie_____ gesperrt.
15. Diese Pilze sind nicht genie_____bar.
16. Der Einla_____ in den Saal beginnt um 19 Uhr.


Setze s, ss oder ß ein!

1. Du mu_____t deinen Rei_____verschlu_____ noch schlie_____en.
2. Mi_____ bitte den Durchme_____er de_____ Krei_____es ganz genau!
3. Die Disku_____ion intere_____iert mich wenig.
4. Die So_____e war nicht zu genie_____en.
5. Ein bi_____chen mehr mü_____test du von der Rei_____e erzählen.
6. Der Schlü_____el pa_____t in die_____es Sicherheitsschlo_____.
7. Der Fahrer des Bu_____es wäre mit seinem Fahrzeug fa_____tgegen einen Ma_____t gera_____t.
8. Fa_____t wäre er von seinen Verfolgern gefa_____t worden.


Setze die fehlenden s - ss - ß ein!

1. Peter lie____t schlecht.
2. Eine Ei______enbahnfahrt bietet grö______te Bequemlichkeit und Sicherheit.
3. eine Spei_____ekarte studieren
4. an hei_____en Tagen ins Bad gehen
5. eine hei_____ere Stimme haben.
6. das Zeichenblatt auf dem Rei_____brett befe____tigen
7. ihr lie_______t mich warten
8. Der Hund lie_____ das Fleisch fallen.
9. ru______ischen Tee trinken
10. das Pferd fri_____t Hafer
11. die Ferien genie_____en
12. ins Ausland verrei_____en
13. die Pflanze ausrei______en

Lies Dir den Text durch und unterstreiche die Fehler rot. Schreibe den Text anschließend noch einmal sauber und richtig in dein Heft.

Die Familie Müller macht heute einen Wanderaußflug. Sie spazieren über einen langen Fussweg, in Richtung des alten Schloses. Nach einer kurzen Pausse überqueren sie eine große Brücke über einen Fluß. Die Familienmitglieder geniessen den gemeinssamen Tag und haben viel Spas zusammen. Der kleinsste der Familie, Max, hat sich diessen Außflug schon lange gewünscht. Max und sein Coussin haben ein breites Grinßen im Gessicht, als die Familie endlich an dem großen Schloß ankommt. Dort gibt nämlich ein gutes Restaurant mit günstigen Preißen.
Die Familie wird an einen langen Eßtisch, mit feinsstem Besteck, geführt und die Speißekarten werden überreicht. Max wählt den frischen Braten mit der leckeren Sosse und Pommes Frites. Er nimmt einen grossen Bißen und ist begeisstert. Als Nachspeisse wahlt er eine große Kugel Eiscreme. Nachdem alle satt sind, macht sich die Familie auf den Heimweg. Es war ein lußtiger Tag. Am Abend ist Max erschöpft und fällt müde ins Bett.

Lies Dir den Text durch und unterstreiche die Fehler rot. Schreibe den Text anschließend noch einmal sauber und richtig in dein Heft.

Martin hat sich einen Truck gekauft. Anlas hierfür ist die Reisse, die er schon seit langem geplant hat. Zuerst wässcht er diesen gründlich mit Waßer ab, sodas er schon funkelt. Auch basstelt Martin sich ein paar Sticker und Posster, die er in dem Truck aufhängen kann. Er frißiert seine Haare und gibt seiner Frau einen Kuß zum Abschied, da diese ihm kurzfrisstig abssagen musste. Martin hat mindestens ein halbes Jahr fur diese Reisse gespart und kann sich nun endlich auf den Weg machen. Der wolkenlosse Himmel deutet auf einen sonnigen Tag hin. Barfuß setzt sich Martin vor das Lenkrad und startet den Truck. Er fährt an einem alten Schlos vorbei und an Wiessen, die übersäht von Pusteblumen sind.
Wenn er aus dem Fenster sieht, kann er die Nesster der Vogel erkennen und das satte Braun des Ackers. Nach einer längeren Fahrt, entschließt er sich, eine kurze Pausse zu machen. Er hält vor einem kleinen Bisstro und kauft sich eine Flasche Eisstee. Außerdem kauft er sich ein Sandwich, welches er genüßlich aufisst. Er setzt sich an einen kleinen Bach und läst die Fuße darin baumeln. Nach einer halben Stunde setzt er sich wieder in seinen Truck und legt den Resst seiner Strecke zurück. Nach wenigen Stunden ist er an seinem Ziel angekommen und checkt in sein Hotel ein.

Lies Dir den Text durch und setze die richtigen Buchstaben ein.

Am Ende der langen Stra___e leuchtet etwa___, da___ au__ieht, wie ein Ufo. Die Kinder gehen näher heran und ___taunen nicht schlecht, als sie bemerken, da___ es wirklich ein Ufo ist. Es ist ___ilber mit grünen und orangenen Punkten. Im Ufo sitzt ein grüne___ Männchen. Es hat Hunger.
Da es alle ___prachen spricht, fragt es die Kinder, wo es etwas zu E___en bekommen kann. Paul gibt ihm eine Ta___e mit Wasser zu trinken und zeigt ihm den Weg zum Imbi___wagen, an dem sich der Au___erirdische etwas zu e___en kaufen kann. Der Mann erschrickt, als er den Au___erirdischen sieht. Nach dem ersten Schreck legt er ihm das E___en auf den Verkaufstre___en und sieht ihn freundlich an. Mit so einem Be___uch hat er nicht gerechnet.

Lies Dir den Text durch und setze die richtigen Buchstaben ein.

Jutta freut sich. Nebenan ist ein cool au___ehender Junge eingezogen. Er hat braune, halblange Haare und eine blaue Mütze auf dem Kopf. Sein T-___hirt, seine Ho___e und seine Schuhe sind ebenfalls blau. Er hat ein Me___er bei sich. Wa___s macht er nur damit? Jutta geht zu ihm hinüber und begrü__t ihn. "Hallo Jutta", meint der coole Junge, möchte___t du mitkommen, ich mu___ im Garten ein paar kleine Ä___te mit meinem Me___er abschneiden. Jutta wollte natürlich dabei ___ein.
Als er fertig ist, nimm er seinen Haustürschlü___el und schlie___t die Tur auf. Sie setzen sich jeder auf einen Se___el und trinken eine Ta___e Kakao zu___ammen. Hinterher machen sie eine Ki___ssenschlacht und die Va___e auf dem Tisch fällt um. Sie machen ___auber und werden Freunde.

Lies Dir den Text durch und setze die richtigen Buchstaben ein.

Als Tobia___ von der Schule kam, a__en seine Eltern schon ihr Mittage____en. „Wei__t du nicht, da___ du heute zum Fu___ball spielen wolltest?“ Tobia__ lie__ seinen Schulranzen fallen. Er verga___, die Hände zu waschen, lie__ sich eilig am Tisch nieder und begann, sich Sprudel in ein Gla___ zu gie__en. Er mu___te doch seine Mannschaft in__ Finale schie___en! Schlie__ lich war er der be__ te
Schütze fur Freistö__ e. „Du soll__t deine Leibspei__ e genie__ en“, ermahnte ihn seine Mutter. Doch Tobia__ verschlang sein E__ en so ha__tig wie es nur ging. Er konnte es nicht fa__ en, da___ au__gerechnet er da__ Spiel verpa__ en sollte.

Gruß – Gruße — grußen

Matthias _________ den Schulwart.
Papa sendet euch liebe _______.
Meine Mama lässt euch schön _______.
Kannst du nicht ________?
Wir sollen freundlich _________.
Er schickte mir liebe ______ aus Kärnten.
Wenn ich in die Schule komme, ________ ich höflich.
Einen lieben ______ soll ich dir von meiner Freundin ausrichten.
Ich sende dir viele liebe _______ von einem wunderbaren Ausflug.
Der Verkäufer _______ freundlich.

ist oder isst?

Andreas _______ am liebst en Kartoffelsalat.
Seit heute Morgen ________ es regnerisch.
Anna _______ ihre Suppe nicht auf.
Heute ________ Christian sein Mittagessen brav auf.
Ostern ________ nicht mehr weit.
Heute _________ die Aufgabe aber lang und schwer.
Lena _________ gerne Fleischknödel.
Rudi, _______ du noch eine Portion Spagetti?
Gleich _______ meine Lieblingssendung im Fernsehen.

Zu Mittag bei Kevin
Heute ________ Kevin allein zu Hause.
Draußen ______ es sonnig und warm.
Kevin _______ hungrig.
Jetzt _______ der Bub in der Küche.
Zuerst ________ er ein Müsli.
Aber das _________ zu wenig!
Jetzt ________ er ein Stück Torte.
Dazu ________ er eine Tafel Schokolade.
Endlich _______ Kevin satt.
Er _______ zufrieden.
Um 12.40 _______ seine Lieblingssendung.

Diktate

Anna holt die Gießkanne und befüllt sie mit Wasser.
Draußen ist es heute sehr heiß.
Nach dem Essen holen sich die Kinder sofort den Fußball.
Am Fluss ist Peter gestern in das nasse Wasser gefallen.
Mit einem Rollmeter kann man einen Teil der Straße abmessen.

Fleiß und Kuchen
Lisa ist sehr fleißig und erledigt ihre Hausaufgaben immer direkt nach der Schule. Dadurch ist sie immer sehr schnell mit allem fertig und kann früher nach draußen gehen, sodass sie mit den anderen Kindern spielen kann. Wenn ihre Freunde noch Hausaufgaben machen müssen, geht Lisa so lange immer zu ihrem Opa und lässt sich Geschichten erzählen. Außerdem bekommt sie von ihrer Oma dann oft eine Tasse Milch und ein Stück süßen Nusskuchen.

Nach einem heißen Tag in Ossiach überraschte uns abends ein scheußliches Gewitter. Regengüsse verwandelten die Straßen und Gassen in reißende Flüsse. Ich fasste den Schirm fester, dennoch drang die Nässe in den Mantel ein. Wir rannten zum Autobus. Draußen bei der Haltestelle stand das Wasser in großen Pfützen. Jetzt waren auch noch unsere Fuße nass.

Hallo Ulrike,
fast hätte ich denen Geburtstag vergessen. Hier war so viel los. Ich hoffe, das Päckchen kommt noch zeitig an. Hoffentlich passt das T-Shirt, das ich für dich ausgesucht habe. Lass es die ganz gut gehen. Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Geburtstagsfeier.
Viele liebe Grüße und einen dicken Kuss.
Vergisst mich nicht, bis bald.
Deine Oma Maria

In Grußdorf gibt eine Spaßmacherstraße. In der Spaßmacherstraße wohnt Familie Strauß. Familie Strauß hat einen weißen Hund. Er heißt Flocki. Flocki isst am liebsten Fleischklöße. Manchmal beißt er seine Leinen urch und reißt aus. Wenn er seinen Willen nicht bekommt, schmeißt er sich auf die Straße. Frau Strauß gibt ihm dann einen Stoß und zerrt ihn wieder auf seine Füße. Zu Hause nimmt sie Flocki auf den Schoß, streichelt ihn und meint: “Du bist so süß, mein Flocki.“

Susi kocht gerne. Heute muss sie das Mittagessen zubereiten. Sie will Spagetti mit Nudelsoße kochen. Sie schnappt sich einen großen Topf und lässt Wasser hineinlaufen. Sie stellt den Topf auf den Herd. Das Wasser will und will nicht kochen. Susi hat vergessen, den Herd anzustellen. Jetzt holt sie Teller, Messer, Gabeln und Löffel aus dem Schrank und deckt den Tisch. Alle lassen es sich schmecken.

Mit einem Biss verschlingt mein Dackel ein ganzes Würstchen. Er könnte fressen und fressen, wenn man ihn lassen wurde. ich gebe ihm kein ganzes Würstchen mehr. Er darf jetzt nur nach und nach ein bisschen von der Wurst abbeißen. Dabei wird er ungeduldig. Aber ich lobe ihm.

Навигация Немецкий язык

Tags: немецкая грамматика, немецкий язык, обучение, третий класс, школа в Германии
Subscribe

  • Что такое Antolin

    У меня периодически спрашивают, что это за зверь, поскольку слышали, что штука хорошая или в школе рекомендуют пользоваться. Если коротко: Антолин…

  • Анки для школьников. Инструкция на немецком и колода для 5 класса

    Поскольку наши дети значительно чаще держат в руках телефон, чем что-то бумажное, логично и изучение слов иностранных языков перевести на телефон. По…

  • Страхование жизни

    Lebensversicherung не является необходимой страховкой, но в некоторых случаях имеет большой смысл. По статистике 2017 года 15 процентов умерших была…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments